Zu Füßen Buddhas - Tour im Osthimalaja

Trekking in BHUTAN

VOM 28. APRIL BIS 15. MAI 2021

Preis: € 5.800,--

Es gibt so viel zu erzählen über Bhutan. Kaum größer als die Schweiz liegt das kleine Land im Osten des Himalaja. Tibet im Norden, Indien im Süden. Ein Mini-Königreich am Dach der Welt. Fast schon unwirklich
schön, faszinierend und voller Geheimnisse. Viele Jahre hielt sich die Geschichte, der König Bhutans sei gar kein so richtiger König, sondern ein einfacher Bauer. Gleichwie, vor zehn Jahren dankte er ab und übergab an seinen erst 26 Jahre alten Sohn.
Geändert hat sich dadurch nicht viel. Bhutan ist immer noch ein wunderbares, friedliches Land, in das nur eine sehr begrenzte Zahl Touristen einreisen darf. Die Ruhe soll so bewahrt werden, das Schöne, das Einmalige. „Die letzte Bastion Buddhas“ titelte einst „Geo“ - und ganz so scheint es angesichts der vielen Klöster und Heiligtümer auch zu sein.

 

Anforderungen: Anspruchsvolle Trekkingtour. Technische Kenntnisse nicht notwendig. Gute Gesundheit und
Kondition für Tagestouren von 5-8 Stunden.

Wichtig: Preis inkl. Flug und Reiserücktrittversicherung. 650,- € Angeld

Guide: Hans Kammerlander wird die Gruppe führen.


Anmeldung: bitte schriftlich mit Anzahlung von € 650,– an folgende Anschrift:

Büro Hans Kammerlander, Jungmannstraße 8
I – 39032 Sand in Taufers, BZ
Tel. + Fax: +39 0474 69 00 12
oder per E-Mail an: info@kammerlander.com

 

Stornobedingungen: Angeld 650 Euro. Ab Buchung fallen € 650,– Stornogebühren an. Bis 36 Tage vor Beginn der Tour werden 60 % der Teilnehmergebühr, 35 bis 21 Tage vor Beginn der Tour 80 % der Teilnehmergebühr, ab
20 Tagen vor Beginn der Tour 100 % der Teilnehmergebühr in Rechnung gestellt.


 

Anfrage

 

Download  Jahresprogramm 2021 als PDF - download