Abenteuer in Ladakh

Indien – mit Hans Kammerlander

Vom 3. bis 24. Juni 2017

Diese Trekking-Tour mit Hans Kammerlander führt nach Delhi, der Hauptstadt Indiens, und von dort aus weiter nach Leh (3500 m), der Provinzhauptstadt Ladakhs. Durch das Markha-Tal geht es vorbei an Klöstern und Bergdörfern bis zum Basislager des Stok Kangri (5000 m). Gletscher, Grate und Steilstufen säumen den Weg zum Gipfel (6120 m), miteiner atemberaubenden Sicht auf den indischen Himalaya. Diese Tour in den Bergen Ladakhs, das auch als Klein-Tibet bezeichnet wird, ist eine Reise durch die tibetisch-buddhistische Kultur und ein Bergabenteuer, das einen ein Leben lang begleitet. 


Anmeldung: bitte schriftlich mit Anzahlung von € 100,– an folgende Anschrift:
Büro Hans Kammerlander, Jungmannstraße 8
I – 39032 Sand in Taufers, BZ
Tel. + Fax: +39 0474 69 00 12
oder per E-Mail an: info@kammerlander.com

 

Anfrage

 

Unsere Geschäftsbedingungen: 

Anzahlung € 500,00
Ab Buchung bis zum 06.01.2017 fallen € 950,00 Stornogebühren an.
Bis 36 Tage vor Beginn der Tour fallen 60 %  Stornogebühren an.
Ab 35 - 21 Tage vor Beginn der Tour fallen 80 %  Stornogebühren an.
Ab 20 Tagen vor Beginn der Tour  werden 100 % der Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt.

Verpflichtend für alle Teilnehmer ist die Zusendung des Nachweises für den Abschluss einer Auslandsreise-Krankenversicherung. Wer bereits Mitglied des DAV oder ÖAV ist, sollte sich bitte informieren, ob im Mitgliedsbeitrag eine ausreichende Auslandsreise-Krankenversicherung beinhaltet ist und diese weltweit zur Anwendung gebracht werden kann!

 

Download  Jahresprogramm 2017 als PDF - download

Die Tour 

Wir machen uns auf zu einer anspruchsvollen Zelt-Trekkingtour im Land der Klöster und Berge, mit Gehzeiten zwischen 5 und 10 Stunden. Absolute Gesundheit, sehr gute Kondition und der sichere Umgang mit Steigeisen und Eispickel sind unbedingt erforderlich. Unter Umständen müssen bei der Besteigung des Stok Kangri auch Seile eingesetzt werden. Mehrere Tage befinden wir uns im Be reich von 4000 bis 5000 Metern Höhe und darüber. Wir erleben grandiose Landschaften und ein unvergessliches Abenteuer!

 

Der Ablauf (Rahmenprogramm):

Alle Informationen rund um die Reisevorbereitungen und den Reiseverlauf, unsere Leistungen, den Preis und die Stornobedingungen erhalten Sie auf Anfrage in
unserem Büro.
Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen
Maximale Teilnehmerzahl: 14 Personen


Detaillierte Informationen finden Sie im folgenden PDF: Markha Valley & Stok Kangri 6120m

Anfrage