KHUMBU - Gokyo Peak

mit Hans Kammerlander

28. Dezember 2018 bis 12.01.2019
Preis: 3.550 Euro inklusive Flüge und Reiserücktrittskostenversicherung laut Angebot

Silvester am Fuße des Mount Everest
Das Sherpa Land Solo Khumbu ist einzigartig im Himalaya. Bedingt durch die beeindruckende Kultur, schönen Landschaften und die extreme Nähe zu den höchsten Bergen der Welt ist diese Gegend sehr beliebt und in der Haupttrekkingsaison im Frühling und Herbst auch dementsprechend überlaufen. Viele Trekkings und Expeditionen sind unterwegs. Im Dezember/Jänner ist es sehr ruhig, das Wetter normalerweise stabil und die Sicht zu den 8000ern glasklar. Die Temperaturen sind natürlich etwas tiefer, aber kein Problem. In den Sherpa Lodges, in denen wir übernachten, ist es sehr gemütlich und am Tag herrscht eine angenehme Wandertemperatur. Ich war bereits vor einigen Jahren zum Jahreswechsel im Solo Khumbu und war sehr beeindruckt. Es war schöner als bei den meisten Trekkingtouren in der Hauptsaison.

Unser Highlight bei dieser Tour ist mit Sicherheit der Gokyo Ri mit gigantischen Ausblicken.
Wir sehen einen Kranz von Bergen, darunter auch die höchsten Berge der Welt.

Die Tour

Tourcharakter + Voraussetzungen: anspruchsvolle Trekkingtour, max. Höhe 5483m am Berg, Gehzeiten 4 – 10/11 Stunden. Gute Gesundheit und Kondition, das sind die Voraussetzungen für diese Tour. Teamgeist und einen Schuß Abenteuerlust bringen Sie sowieso mit. Die Aussicht vom Gipfel des Gokyo Peak 5483m ist beeindruckend, vom Cho Oyu bis zum Makalu schweift der Blick – und „mittendin“ – der Mount Everest! Diese Tour zählt zu den Klassikern in Nepal, denn der Mount Everest hat bis heute NICHTS von dem eingebüßt, was Bergwanderer und „richtige“ Bergsteiger sich erträumen.
Gipfelmöglichkeit: Gokyo Peak 5483m, ohne technische Schwierigkeiten zu besteigen
Impfhinweise: www.crm.de
Reisedokumente: Reisepass (ACHTUNG: GÜLTIGKEIT PRÜFEN !!!) & Visum

Anmeldung: bitte schriftlich mit Anzahlung von € 500,– an folgende Anschrift:

Büro Hans Kammerlander, Jungmannstraße 8
I – 39032 Sand in Taufers, BZ
Tel. + Fax: +39 0474 69 00 12
oder per E-Mail an: info@kammerlander.com

Kurzübersicht der Reise:

28.12. 1.Tag: Flug München – Istanbul (18:40-23:35) mit Türkish Airlines Flug TK 1636 - Ankunft in Istanbul um 23:35 Uhr
29.12. 2.Tag: Flug Istanbul –Kathmandu (01:45-11:25) mit Türkish Airlines Flug TK 726 - Ankunft in Kathmandu um 11:25 Uhr - Hoteltransfer /A Hotel Greenwich
30.12. 3.Tag: Kathmandu Besichtigungen F/ /A Hotel Greenwich
31.12. 4.Tag: Flug nach Lukla / Trek nach Phakding 2600m F/M/A Lodge
01.12. 5.Tag: Namche Bazar 3500m F/M/A Lodge
02.01. 6.Tag: Namche - Khumjung - Namche 3500m/3800m F/M/A Lodge
03.01. 7.Tag: Tengpoche 3880m F/M/A Lodge
04.01. 8.Tag: Pangpoche - Phortse 3810m F/M/A Lodge
05.01. 9.Tag: Tsom Teng / Na 4400m F/M/A Lodge
06.01. 10.Tag: Gokyo 4750m F/M/A Lodge
07.01. 11.Tag: Gokyo Peak – Gokyo - Machermo 4465m/5483m F/M/A Lodge
08.01. 12.Tag: Namche Bazar 3500m F/M/A Lodge
09.01. 13.Tag: Lukla 2850m F/M/A Lodge
10.01. 14.Tag: Flug nach Kathmandu F/ /A Hotel Greenwich
11.01. 15.Tag: Kathmandu zur freien Verfügung F/ /A Hotel Greenwich
12.01. 16.Tag: Flughafentransfer F/
Flug Kathmandu – Istanbul (12:55-18:50) mit Türkish Airlines Flug TK 727
Ankunft in Istanbul um 18:50 Uhr
Flug Istanbul – München (20:40-21:25) mit Türkish Airlines Flug TK 1637
Ankunft in München um 21:25 Uhr

 

Anfrage

 

Unsere Geschäftsbedingungen: 

Anzahlung € 500,00

Ab Buchung bis zum 10.09.2018 fallen € 650,00 Stornogebühren an.
Bis 36 Tage vor Beginn der Tour fallen 60 %  Stornogebühren an.
Ab 35 - 21 Tage vor Beginn der Tour fallen 80 %  Stornogebühren an.
Ab 20 Tagen vor Beginn der Tour  werden 100 % der Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt.

Am 31. Oktober 2018 ist Anmeldeschluss!

Verpflichtend für alle Teilnehmer ist die Zusendung des Nachweises für den Abschluss einer Auslandsreise-Krankenversicherung. Wer bereits Mitglied des DAV oder ÖAV ist, sollte sich bitte informieren, ob im Mitgliedsbeitrag eine ausreichende Auslandsreise-Krankenversicherung beinhaltet ist und diese weltweit zur Anwendung gebracht werden kann!

 

 Alle Informationen und Details:

Programm Gokyo Peak